Fuchs Treppen Schöb
 
Unternehmen
Standorte
Geschichte
Anfahrt
Downloads
aktuelle Infos
 
Historie der Unternehmen Schöb und Fuchs-Treppen
 
1927: Ein Existenzgründer setzt auf Massivholz
Der Handwerksmeister Magnus Schöb gründet eine Schreinerei in Winterrieden im Unterallgäu.
1950: Erste Spezialisierung bei Schöb
Nach dem ersten Generationswechsel werden dort unter Anton Schöb bereits Fenster und Treppen aus Holz hergestellt und erfolgreich vermarktet.
1962: Moderne Fenster
Die ersten Isolierglasfenster werden mit modernster Technik produziert.
1975: Objekte
Schöb liefert in anspruchsvolle Objekte in ganz Süddeutschland.
1980: Neue Leistungen
Haustüren werden neu in das Produktprogramm aufgenommen
1991: Expansion
Schöb gründet neue Produktionsstätte für Fenster in Döschwitz bei Leipzig.
1993: Objekte
Aktionsradius erweitert sich auf gesamtes Bundesgebiet.
1997: Neue Leistungen
Produktion von Wintergärten in Holz und Holz-Alu.
2001: Entwicklung
Passivhausfenster in Holz und Holz-Alu.
2002: Neue Leistungen
Produktion von Manufakturfenstern für den Denkmalschutz.
2003: Auszeichnung
Bundespreis für Schiebeladentechnik.
2004: Jubiläum
75 Jahre Schöb – mittelständischer Familienbetrieb in 3. Generation.
2005: Auszeichnung
Holzbaupreis Allgäu für Ausstellungsgebäude Winterrieden.
2006: Auszeichnung
Bay. Staatspreis für Haustürtechnik und Design.
2009: Expansion
Mit Kauf von Fuchs-Treppen wird Schöb zum größten Treppenbaubetrieb in Deutschland.
2014: Niederlassung Kretzschau
Ab 01.08.2014 eigenständig unter Schöb-Fenster Nord GmbH mit Geschäftsführer Ulf Triebe.
2015: Fenstersysteme Winterrieden
Mit neuester Maschinen- und Werkzeugtechnik über 40 verschiedene Holz-, Holz-Alu- und
Manufakturfenstersysteme.
 
 
nach oben l zurück
 
 
 
Anton Schöb Fenster- und Treppenbau GmbH & Co. KG
Hauptsitz:
Babenhauser Str. 21
87785 Winterrieden
Fon: 08333/9223-0
Fax: 08333/9223-40
E-Mail: info@schoeb.de
     
Standorte  l  Anfahrt  l  E-Mail  l  Presse  l Download  l  Impressum  l  Home
©Anton Schöb Fenster- und Treppenbau GmbH & Co. KG